Psychotherapie

Jeder Mensch erlebt in seinem Leben Situationen, die belastend sein können, oft schon in der Kindheit oder im Laufe des Lebens. Es gibt viele Möglichkeiten, sich helfen zu lassen. Meine Arbeit basiert auf der tiefenanalytischen orientierten Gesprächstherapie. Unterstützend verwende ich Anteile aus der Verhaltenstherapie, des Psychodrama und KIB. Außerdem nutze ich die Kunsttherapie, Traumarbeit, Symboltechniken und das Arbeiten mit inneren Bildern. Alles abgestimmt auf die Beschwerden und Bedürfnisse des Klienten.

Psychologische Beratung

Wenn ein Problem besonders im Vordergrund steht, lassen sich oft schon in wenigen Gesprächen Lösungsmöglichkeiten entwickeln. Manchmal zeigt es sich allerdings, dass sich eine längere Therapie anschließen sollte.

Psychosomatische Therapie

Oft sagt der Körper, was die Seele nicht ausdrücken kann. Die Menschen bekommen eine Erkrankung mit entsprechenden Symptomen. Diese Krankheiten beeinflussen wiederum das seelische Befinden. Für die Genesung des Körpers ist es wichtig und wesentlich den psychischen Anteil der Erkrankung zu erkennen und daraufhin zu bearbeiten. Die Psychosomatische Therapie kann ganz neue Lebensperspektiven aufzeigen und große Auswirkungen auf das Verhalten und die Lebensgestaltung hervorbringen.

Sexualberatung und –therapie

Die Sexualberatung und -therapie ermöglicht einen natürlichen Umgang mit der eigenen Sexualität. Oft kann in wenigen Beratungsgesprächen das Problem für den Einzelnen oder für Paare gelöst werden. Manchmal ist auch eine tiefere psychologische Therapie notwendig. Zuerst wird geklärt, dass keine körperlichen Erkrankungen als Ursache der Beschwerden vorliegen. In der Beratung oder Therapie werden die Probleme aufgedeckt und Wissen vermittelt, um eine Lösung zu erarbeiten.