Heil-Massagen

Verschiedene Massageformen sind einsetzbar, um körperliche und seelische Blockaden zu lösen sowie Schmerzen und Verkrampfungen zu lindern. Der Stoffwechsel, die Durchblutung und viele Körperfunktionen können verbessert werden.

Meridian-Massage

Die Meridiane, so genannte Energiebahnen des Körpers, werden mit Bambusstäben leicht geklopft oder ausgestrichen. Nach der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) führt die Behandlung zu einem Ausgleich und zum Fließen der „Chi-Energie“, also der Lebensenergie. Dabei werden auch bestimmte Akupunkturpunkte mit einbezogen. Durch diese Massage stellen sich eine Verbesserung der Durchblutung und oft ein warmes, allgemeines Wohlgefühl ein.

Rücken-Punkt-Massage

Bei dieser Massage werden Punkte neben der Wirbelsäule mit einem besonderen Glas-Massagestab behandelt. Diese Punkte sind oft sehr schmerzhaft. Eine gute Wirkung hat diese Art der Massage bei Schmerzen des Bewegungsapparates, besonders des Rückens.

Duftöle zur Aroma-Massage

Aroma-Massage

Diese Massageform verbindet die Aroma-Therapie und eine sanfte Streichmassage. Sie kombiniert zwei verschiedene Wirkungsformen. Einmal über die Ätherischen Öle und die Massage. Die Öle und die Massage wirken direkt auf den Körper, die Duftreize über das Gehirn auf die Seele und das Gemüt ein. Die Aroma-Massage kann als Teil- oder als Ganzkörpermassage ausgeführt werden. Die eingesetzten ätherischen Öle werden nach dem Beschwerdebild und nach den Geruchsvorlieben individuell ausgesucht.

Reflexzonen-Massage

An verschiedenen Körperteilen wie unter Anderem Hand, Fuß oder Gesicht kann diese Massageform ausgeführt werden. Die einzelnen Zonen wirken dabei jeweils auf bestimmte Körperregionen oder Organe. Die Reflexzonenmassage kann besonders Beschwerden lindern eine wohltuende Entspannung oder auch Aktivierung der Körperfunktionen bewirken.

Ohr-Massage

Die verschiedenen Bereiche der Ohrmuschel können mit den Händen oder einem dünnen Stab in einer besonderen Technik behandelt werden. Die kleinen Ohrpunkte werden mit dem Stab massiert oder gedrückt. Durch die Ohr-Massage kann dem Körper Energie zugeführt oder abgeleitet und gleichzeitig können vorhandene Beschwerden behandelt werden.